Was geschieht mit den Abfällen von Haushaltsauflösungen und Entrümpelungen?

Besenrein TeaminTime

Startseite   |   Kontakt   |    Mobilversion   |    Impressum

Zum Kontaktformular
0421 / 39 71 716 -  Mobil 0162 / 977 13 17
Auch außerhalb der üblichen Geschäftszeiten!
E-Mail: info@teamintime.de

Entsorgung von Abfällen nach Entrümpelungen

Ihre Vorteile
Garantierter Festpreis!
Über 20 Jahre Erfahrung
Kostenlose Besichtigung
Wertanrechnung möglich
Wohnungsübergabe

Leistungen
Haushaltsauflösung
Wohnungsauflösung
Entrümpelung
Messiewohnung räumen
Seniorenwohnung räumen
Nachlassauflösung

Informationen
Orts- & Stichwortverzeichnis
Einzugs- & Arbeitsgebiet
Häufig gestellte Fragen
Foto-Impressionen

Soziale NetzwerkeFacebook
Google*1
Haushaltsauflöserforum
InstagramGehe zu Instagram


Entsorgungsfachbetrieb BIR Bremer recycling | Hier  entsorgen wir die Reste von Haushaltsauflösungen und EntrümpelungenWas geschieht mit den zu entsorgenden Abfällen von Haushaltsauflösungen und Entrümpelungen?

Als Kunde können und sollten Sie verlangen, dass alle Abfälle und Entsorgungsgüter fachgerecht getrennt entsorgt und gemäß gesetzlicher Bestimmungen in die bestehenden Wertstoffkreisläufe zurückgeführt werden. Wir sortieren das gesamte Entsorgungsgut nach Fraktionen bereits während der Räumung vor. Dies verursacht zwar auf der einen Seite Mehrarbeit, spart dafür aber Entsorgungskosten und ist ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz.

Sonderabfälle und sensible Entsorgungsgüter
Als Sondermüll gelten gesetzlich Abfälle, deren Entsorgung besondere Vorkehrungen erfordert. Die Entsorgung von Sondermüll ist gesetzlich streng geregelt. Als Sondermüll  gelten z.B. Schadstoffe und schadstoffhaltige Gegenstände wie Neonröhren und Leuchtmittel, Ölradiatoren sowie Farb- und Lackreste, Klebstoffe etc. Oft finden wir bei Wohnungsauflösungen womöglich übersehene persönliche Unterlagen wie z.B. Dokumente, Fotos oder Akten. Unsere Mitarbeiter sind angewiesen, diese getrennt bis zum Abschluss der Arbeiten. sicher zu verwahren. Nach Abschluss der Arbeiten werden sie Ihnen zur Einsicht vorgelegt. Wenn Sie sich für dafür entscheiden, werden sie vernichtet um Unbefugten keinen Zugriff zu ermöglichen.

Was geschieht mit den Abfällen von Haushaltsauflösungen und Entrümpelungen?

Entsorgungsfachbetrieb
Der Begriff “Entsorgungsfachbetrieb” wird in §2 der Entsorgungsfachbetriebeverordnung definiert. Nur Betriebe, die alle Voraussetzungen erfüllen, können Entsorgungsfachbetriebe werden. Die Verwendung der Bezeichnung "Entsorgungsfachbetrieb" ist verboten, wenn der Betrieb nicht das erforderliche Zertifikat besitzt. Dieses muss ein wirksames Überwachungszertifikat einer technischen Überwachungsorganisation oder einer anerkannten Entsorgergemeinschaft sein.

Wir entsorgen entstandene Abfälle aus Haushaltsauflösungen und Entrümpelungen ausschließlich bei zertifizierten Entsorgungsfachbetrieben.


Kontakt aufnehmen

Quelle Textauszug | Foto oben: TeaminTime

 

 

        

 

Gegen Textklau: Wir prüfen mit Copyscape

Empfehlungen

Orts- und Stichwortverzeichnis A | B | CD | EF | G | H | IJK | LM | N | OP | QR | S | TUV | WXYZ | Sitemap | Fotoindex
© 2016 Teamintime, alle Rechte vorbehalten -  Letzte Aktualisierung: 1.Dezember 2016
Geschäftsauflösungen Bremen

Postanschrift:
TeaminTime
Inh. Torsten Geppert
Braker Str. 1
28219 Bremen